Junior Internationale Delegierte

Ass.-Prof. Priv.-Doz. DDr. Ulrike Kuchler

<<zurück

Ausbildung 
2016:Assoziierte Professorin
2015:Habilitation (Venia Docendi) im Fach "Zahn,- Mund und Kieferheilkunde"
2014 und 2016:Externe Lehrende (Elternkarenz) an der Medizinischen Universität Wien (MUW) (*Juni 2014, *Dezember 2015)
2012-2015:Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Klinik für Oralchirurgie und Stomatologie, zmk Bern, Medizinische Universität Bern
2011-2013:Research Fellow (ITI Scholarship) und Assistenzärztin Klinik für Oralchirurgie und Stomatologie, zmk Bern, Medizinische Universität Bern
2007-2011:Assistenzärztin, Abteilung für Orale Chirurgie, Medizinische Universität Wien
2007:Abschluss des Studiums der Humanmedizin Dr. med. univ.
2006:

Abschluss des Studiums Dr. med. dent.

Tätigkeitsbereich:

Ass. Prof. PD DDr. Ulrike Kuchler schloss 2006 das Studium der Zahnmedizin und 2007 das Studium der Humanmedizin ab und arbeitet seit 2007 an der Universitätszahnklinik Wien, Fachbereich Orale Chirurgie. Im Jahr 2011 absolvierte sie ein Jahr als ITI Scholar an den Zahnmedizinischen Kliniken in Bern und setzte ihre Tätigkeit bis 2014 an der Klinik für Oral Chirurgie und Stomatologie als Assistenzärztin und Research Fellow fort. 

Im Jahr 2013 wurde sie Assistenzprofessorin und habilitierte 2015 im Fach Zahn, -Mund und Kieferheilkunde an der Medizinischen Universität Wien. Die klinischen und wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen in den systemischen und lokalen Einflussfaktoren und deren Bedeutung für die Orale Chirurgie. Diese Themen sind auch Inhalt nationaler und internationaler Vorträge. Sie ist an der Universitätszahnklinik Wien tätig.

Auszeichnungen und Preise: 

ODV Preis (2016), Rudolf Slavicek Preis (2014), Osteology Research Prize (2013), Researcher of the month (2012), "Basic research competition" der European Association for Osseointegration (EAO) (2012)